OST/PST Datei 50GB Limit (Outlook)

OST/PST Datei 50GB Limit (Outlook)

Beschreibung

Sowohl für PST Dateien als auch für die Outlook Cache Datei für Exchange Server ist das Größenlimit auf 50GB begrenzt. Hierzu kann es zu der Fehlermeldung kommen: “Der Ordner hat die Maximalgröße erreicht.” oder Outlook stürzt beim Synchronisieren mit dem Exchange Server ab und startet den Synchronisationsvorgang von neuem.

Lösung 1

Die Größe der OST/PST Datei kann mit Hilfe von zwei Registry Werten beliebig (bis zu einer Größe von 4095TB) vergrößert werden.
Hierfür bitte mit der rechten Maustaste auf das Startmenu klicken und “Ausführen” auswählen.

Ausführen

In das nun geöffnete Fenster in der Zeile “Öffnen:” den Befehl “regedit” eingeben und mit einem Klick auf “OK” bestätigen.

Regedit

Es öfffnet sich nun der Registrierungseditor, je nach Office VErsion müssen wir in den entsprechenden Pfad wechseln (Siehe untenstehende Tabelle). In meinem Fall für Office 2013 in “HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Outlook\PST” gewechselt werden.

Registrierungseditor
Office VersionRegistry Pfad
Outlook 2003HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Outlook\PST
Outlook 2007HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\PST
Outlook 2010HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\PST
Outlook 2013HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\15.0\Outlook\PST
Outlook 2016HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\PST
Outlook 2019HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\PST

Nun müssen wir auf der rechten Seite mit der rechten Maustaste klicken und ein neues DWORD erstellen.

Neus DWORD

Diesen neuen Eintrag benennen wir in “WarnLargeFileSize” um und klicken diesen anschließend mit einem Doppelklick an, um den Wert anzupassen. Ich setze diesen Wert nun auf 100GB, hierzu wähle ich zunächst “Dezimal” aus und als Wert trage ich 102400 ein. Die Eingabe ist mit einem Klick auf “OK” zu bestätigen.

WarnLargeFileSize

Diesen Vorgang wiederholen wir und benennen dieses zweite DWORD in “MaxLargeFileSize” um und setzen einen um 5%-10% größeren Wert ein. Es sollte nun wie folgt aussehen:

Registrierungseditor

Wir können nun den Registrierungseditor schließen. Nach einem Neustart von Outlook sollten diese neugestzten Werte bereits aktiv sein.

Lösung 2

Alternativ können die Registry-Werte auch über ein Batchdatei hinterlegt werden. Die zwei Befehle hierfür lauten für die jewielige Office Version (ebenfalls 100GB):

Office VersionBefehl
Outlook 2003REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\11.0\Outlook\PST /v WarnLargeFileSize /t REG_DWORD /d 102400 /f
REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\11.0\Outlook\PST /v MaxLargeFileSize /t REG_DWORD /d 112400 /f
Outlook 2007REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\PST /v WarnLargeFileSize /t REG_DWORD /d 102400 /f
REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\PST /v MaxLargeFileSize /t REG_DWORD /d 112400 /f
Outlook 2010REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\PST /v WarnLargeFileSize /t REG_DWORD /d 102400 /f
REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\PST /v MaxLargeFileSize /t REG_DWORD /d 112400 /f
Outlook 2013REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\15.0\Outlook\PST /v WarnLargeFileSize /t REG_DWORD /d 102400 /f
REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\15.0\Outlook\PST /v MaxLargeFileSize /t REG_DWORD /d 112400 /f
Outlook 2016REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\PST /v WarnLargeFileSize /t REG_DWORD /d 102400 /f
REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\PST /v MaxLargeFileSize /t REG_DWORD /d 112400 /f
Outlook 2019REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\PST /v WarnLargeFileSize /t REG_DWORD /d 102400 /f
REG ADD HKCU\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\PST /v MaxLargeFileSize /t REG_DWORD /d 112400 /f

Wenn ich Dir weiterhelfen konnte, würde ich mich sehr freuen, wenn du eine Spende via Paypal hier lassen könntest, oder mir einen Kaffee über ko-fi.com ausgeben würdest.Dir weiterhelfen konnte, würde ich mich sehr freuen, wenn du mir einen Kaffee ausgeben würdest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.